Skifahren in den Dolomiten: dem Himmel so nah

San Cassiano liegt in einer der günstigsten Lagen in Südtirol, wenn es um Skifahren geht: im Mittelpunkt von Alta Badia, im Herzen des Dolomiti Superski und direkt an der Pralongià Hochebene, wo die meisten Pisten und Anlagen des Skigebietes liegen.

Der Lift Piz Sorega ist nur 200 m von der Pension Villa Al Sole entfernt. Nach einem kurzen Spaziergang und einem schnellen Aufstieg ist man in wenigen Minuten vom Hotel direkt auf dem Plateau. Von hier aus gehen unzählige Skipisten und Routen ab, und alles unter dem imposanten Blick der einzigartigen Dolomiten, die das Gebiet umgeben. Die Reichweite der Sella Ronda und des Dolomiti Superski sind das schönste, was sich ein begeisterter Skifahrer wünschen kann: ein einziger Skipass für 12 Skigebiete, 1.200 Km Skipisten und über 400 Anlagen. Das heißt, dass Sie von San Cassiano auch die nächstgelegenen Gebiete von Gröden, Kronplatz, Marmolada und Lagazuoi einfach erreichen können.

Auch der Langlauf genießt in San Cassiano höchste Beliebtheit. Hier streckt sich das einzige Zentrum von Alta Badia in den Wäldern und Wiesen von Armentarola/Sarè aus. Im gleichen Ort kann man an unvergesslichen Schneeschuhwanderungen im frisch gefallenen Schnee teilnehmen.

Aber ein bisschen Vergnügen und Ausspannen gehört bei jedem Skiurlaub in den Dolomiten auch dazu. In der Fußgängerzone von San Cassiano werden Sie deswegen eine Reihe von Bars, Restaurants und Geschäften finden.